Endlich wieder Kartfahren am Wäldchestag

Das Jahr beginnt mit einem Vortrag von Rechtsanwalt Schäfer zum Thema „Was tun nach einem Unfall?“
Darauf folgt ein Erste-Hilfe Lehrgang mit reger Beteiligung.
Endlich gibt es wieder Kartfahren am Butzbacher Wäldchestag.
Die Mehrtagesfahrt führt ins Riesengebirge.
Die dritte internationale Oldtimer-Fahrt wird betreut und die Einnahmen gehen an die MS-Selbsthilfegruppe Butzbach.
Es wird außerdem eine Tagesfahrt nach Hannoversch-Münden unternommen.
Der Kauf eines gebrauchten Karts vom MSC Braach schließt das Jahr ab.