Neue Karts für den MSC

Volker Müller bleibt 1. Vorsitzender und Dieter Gehbauer übernimmt das Amt des Jugendwarts.
Zur Maiwanderung treffen sich 39 Teilnehmer zum Rundgang durch das Dorf Gambach.
Die Mehrtagesfahrt führt an die Mecklenburgische Seenplatte, nach Rügen und in den Spreewald.
Das Kartturnier ist mit über hundert Teilnehmern wieder sehr gut besucht in diesem Jahr.
Im Auftrag des ADAC Frankfurt wird ein weiteres Kartturnier vom MSC in Nordhausen veranstaltet.
Das zehn Jahre alte Kart des MSC wird an den MSC Nordhausen verkauft und ein neues, Reglement-konformes Kart wird vom OAMC Reinheim erworben.
Die diesjährige Tagesfahrt führt nach Rothenburg ob der Tauber.
Im Rahmen der Sportlerehrung bekommt der MSC vom ADAC ein neues Kart geschenkt.
Im November verstirbt das langjährige Mitglied Detlef Haarmann.
Mit der Ehrung der Clubmeister und dem Wintervergnügen wird das Jahr beendet.